Wir gratulieren Nikita Wigel!

Im Rahmen des Kurzsuechtig-Festivals 2021 hatte der VDT erstmals den Preis für die beste mitteldeutsche Filmtongestaltung ausgelobt und damit auf die Leistung kreativer Tongestalter*innen aus Film und Fernsehen aufmerksam gemacht. Wir gratulieren dem erst 20-jährigen Nikita Wigel, der mit der Tongestaltung zu dem Animationsfilm „entrapped“ den Wettbewerb „Bester Ton“ gewonnen hat!

Mike Brandin, Leiter des Kurzsuechtig-Festivals, empfindet diesen neuen Aspekt des Wettbewerbs als echte Bereicherung: „Wir sind begeistert, dass wir den VDT gewinnen konnten, den neuen Preis „Bester Ton“ auszuloben. Damit wird die besondere Leistung des Tons bei Filmproduktionen herausgestellt, der neben den häufiger erwähnten Gewerken wie Regie, Kamera oder Schauspiel ebenfalls maßgeblich zum Gelingen eines Films beiträgt.“

Bester Ton im Film

Preis für beste Filmtongestaltung in Mitteldeutschland

Die professionelle Tongestaltung in Film und Fernsehen wird stetig komplexer und gleichzeitig abwechslungsreicher. Junge, frische Ideen sind gefragt, um dem Filmpublikum auch mithilfe des Tons ein mitreißendes Kinoerlebnis zu bieten.
Um insbesondere auf die Leistung kreativer Tongestalter*innen aus Film und Fernsehen aufmerksam machen zu können, wird beim Kurzsuechtig-Festival erstmalig ein Preis für die beste Tongestaltung im Film ausgelobt.
Die Sachpreise werden von den VDT-Förderfirmen RTW und Shure gestiftet.

VDT schreibt Filmtonpreis aus

Jury:

Das Referat Film und Fernsehen des VDT mit seinen Leitungen:

  • André Klar, Mischtonmeister & Sound Designer
  • Detlef Halaski, Mischtonmeister und Synchrontonmeister
  • Urs Wihler, Diplom-Tonmeister

Sowie als Vertreter der VDT-Förderfirmen und Preissponsoren:

  • Thomas Frohn, Vertriebsleiter DACH & Europa der RTW GmbH & Co. KG

Host:

Der Preis „Bester Ton“, initiiert vom VDT, wird im Rahmen des Wettbewerbs für Filmmusik & Sounddesign auf dem Kurzsuechtig-Kurzfilmfestival in Leipzig vergeben. Teilnehmen konnten Tongestalter*innen aus Mitteldeutschland.
Wir bedanken und beim gesamten Team des Kurzsuechtig-Festivals, das uns als Verband die Chance gegeben hat, erstmalig einen reinen Filmton-Award des VDT für Kurzfilme auszuloben.

Preise:

  • Masterclass PlugIns / Mastering Tools, gestiftet von RTW
  • VP89 Richtrohrmikrofon inklusive Windschutz-Kit, gestiftet von Shure