Logo Verband dt. Tonmeister e.V.
Menu

Das erste interaktive Online-Event des VDT war ein voller Erfolg!

Vier Tage VDT-Live! – Ein ausgesprochen ambitioniertes und konzeptionell ausdrücklich experimentelles Online-Event liegt hinter uns. Mit Stolz können wir rückblickend sagen, dass unsere kühnsten Erwartungen sogar noch übertroffen wurden.

Die hochkarätigen Beiträge unserer nicht weniger hochkarätigen Referent*innen sorgten zusammen mit dem gut ausbalancierten Themenmix für ein abwechslungsreiches und inhaltlich dichtes Programm. Der Schwerpunkt Immersive und 3D-Audio, überwiegend mit binauraler Wiedergabe, war diesmal Spartenübergreifend vertreten: Er ist aus seiner Wissenschaftsnische herausgetreten und mittlerweile bis in den Bereich der Beschallung durchgedrungen. Die binauralen Hörbeispiele kamen bei den Teilnehmer*innen per Streaming in hoher Audioqualität an, soweit dies ihre Empfangsbandbreite ermöglichte. Und als Experiment im Experiment lieferte der neue, vom Grazer IEM realisierte Cat3DA-Player sogar binauralen Ton inklusive Headtracking per Webcam. Die Klangbeispiele dazu stammen alle aus der 3D-Competition und können noch im Nachhinein eine Weile über die Webseite abgehört werden.

Das eigentliche Highlight der Veranstaltung waren jedoch die fast 600 Zuschauer*innen, von denen sich viele ausgesprochen aktiv mit Fragen und Diskussionen im Chat beteiligten. Wir möchten allen danken, die durch ihre Teilnahme und Mitwirkung dazu beigetragen haben, dass VDT-Live zu einem vollen Erfolg wurde!

Das weitgehend positive Feedback, dass uns bereits während und im direkten Nachgang der Veranstaltung erreichte, macht auf jeden Fall Lust auf die Planung weiterer virtueller und hybrider Events. Last but not least möchten wir uns natürlich auch noch einmal ganz herzlich bei allen Sponsoren bedanken ohne die VDT-Live in dieser Form nicht möglich gewesen wäre!


Return to list