Logo Verband dt. Tonmeister e.V.
Menu

Røde Microphones

Neukirchner Str. 18
Vertrieb & Kundendienst
65510 Hünstetten
http://www.rode.com/


  • Über Røde Microphones

    Wir danken Røde Microphones für die freundliche Unterstützung von VDT-Live.

  • RØDE NT-SF1 - das Ambisonic-Mikrofon aus Australien

    Mit dem RØDE NT-SF1 erhält der Anwender ein einzigartiges Ambisonic-Mikrofon, das speziell für 360°-Surround-Sound entwickelt wurde und sich ideal für Sportübertragungen, Filmton, Videospielton und Virtual Reality (VR) Sound eignet, sich aber auch hervorragend für Orchester-, Chor- oder Orgelaufnahmen eignet. .

    Die Echtkondensator-Kleinmembrankapsel TF-45C wurden von RØDE eigens für das NT-SF1 entwickelt. Vier dieser Hi-End-Nierenkapseln bilden beim NT-SF1 eine akkurate Tetraeder-Anordnung, um den kompletten Umgebungsschall mit einem einzigen Mikrofon einfangen zu können. Über das beiliegende Mogami-Spezialkabel werden die vier Einzelsignale separat im A-Format übertragen. Später können die Aufnahmen einfach ins B-Format konvertiert werden.

    Dank der RØDE-typischen Fertigungspräzision weisen die TF-45C eine Toleranz von weniger als 1 µm (1/1000 mm) auf. Das Ergebnis: ein atemberaubend puristischer Klang mit nahezu schnurgeradem Frequenzgang und extrem geringem Eigenrauschen. Das Mikrofongehäuse des NT-SF1 ist aus massivem Messing, welches mit einer edlen, kratzfesten Keramikbeschichtung versehen ist.

    Mit dem kostenfreien „SoundField by RØDE”-Plugin können die Aufnahmen ins B-Format konvertiert beziehungsweise in mono, stereo, 5.1, 7.1 sowie Dolby Atmos 7.1.2., 5.1.4 oder 7.1.4 ausgegeben werden. In der Post Production lassen sich die Richtcharakteristik sowie Polarität und damit die Lokalisierung jedes einzelnen Kanals beeinflussen und somit auch Mischungen für Head-Tracking-Anwendungen und 360°-Videos realisieren.

    Das NTSF-1 wird mit Mikrofonhalterung, Korbwindschutz, einem zusätzlichem Fellwindschutz für Außenaufnahmen sowie einem 3-m-Spezialkabel von Mogami, welches auf 4x XLR-M ausgeführt ist, geliefert. Hergestellt wird das NT-SF1 bei RØDE in Australien. RØDEs hochmoderne Firmenanlage befindet sich keine 20 km entfernt von der Innenstadt Sydneys. In drei Fertigungshallen mit einer Grundfläche von mehr als 110.000 m2 stehen Präzisionsmaschinen im Wert von über 60 Millionen Dollar. RØDE beschäftigt heutzutage ein internationales Team von mehr als 250 hochqualifizierten Spezialisten für Elektrotechnik, Industriedesign, Ingenieurtechnik, Robotik, Ton- und Akustiktechnik, Metallproduktion, Werkzeugbau, Spritzgusstechnik, Qualitätskontrolle und Marketing.

    Für mehr Informationen über das RØDE NT-SF1 und andere Produkte besuchen Sie unsere Website.