Logo Verband dt. Tonmeister e.V.
Menu

 3. Juni 2020  12:00 – 14:00
Virtuelle Studioführung durch die HOFA-Studios im Rahmen der IGVW4education-Initiative

Virtuelle Studioführung durch die HOFA-Studios & Thematisierung von Tätigkeitsfeldern in der Musikproduktion

Die ursprünglich als Tonstudio gegründete HOFA GmbH in Karlsdorf bietet über die Sparte HOFA-Media CD- und Vinylproduktionen, sowie Digitalvertrieb in großen und kleinen Auflagen sowie über den Bereich HOFA-Akustik umfangreiche Raumakustiklösungen an. Mit dem HOFA-College betreibt das Unternehmen zudem eine der größten Fernschulen für Tontechnik und Musikproduktion im deutschsprachigen Raum. Neben den in den HOFA-Studios betreuten Musikproduktionen, finden unter dem Label HOFA-Plugins auch Entwicklungen im Bereich Produktions-Software statt.

Im Webinar gibt Dozent Christoph Thiers einen umfassenden Überblick über den Ablauf moderner Produktionen im Tonstudio und gewährt einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen der HOFA-Studios.

Datum, Uhrzeit
03.06.2020, 12:00-14:00 Uhr

Inhalt:
In diesem Workshop gibt Christoph Thiers – Audio Engineer und Leiter der HOFA-Studios – einen Einblick in den Ablauf moderner Musikproduktionen und die verschiedenen Tätigkeitsfelder in der Musik- und Tonproduktion. Eine gute Gelegenheit für Azubis aller Gewerke, die mit Musikern und Tontechnikern zusammenarbeiten möchten und natürlich für alle Musikfans, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Geeignet für 1.-3. Lehrjahr

Lernziel: Einblicke in die Welt der Musikproduktion, grundlegende Workflows und Tätigkeitsfelder der kreativen Tonproduktion kennenlernen.

Veranstaltungslink: teams.microsoft.com/….tacv2/1589819872499


Zurück zur Liste